LOCATION/TYPE

NEWS HOME

[ exact phrase in "" • results by date ]

[ Google-powered • results by relevance ]




Archive
RSS

Add NWW headlines to your site (click here)

Get weekly updates

WHAT TO DO
when your community is targeted

RSS

RSS feeds and more

Keep Wind Watch online and independent!

Donate via Paypal

Donate via Stripe

Selected Documents

All Documents

Research Links

Alerts

Press Releases

FAQs

Campaign Material

Photos & Graphics

Videos

Allied Groups

Wind Watch is a registered educational charity, founded in 2005.

News Watch Home

Windkraftanlage in Lindewitt abgebrannt 

Credit:  06.05.2021 ndr.de ~~

Am späten Donnerstagnachmittag ist in Lindewitt ein Feuer in einer Windkraftanlage ausgebrochen. Der Bereich wurde weiträumig abgesperrt. Ein Löschen war nicht möglich.

Gegen 17 Uhr hatte ein Zeuge das Feuer an der Windkraftanlage in Lindewitt (Kreis Schleswig-Flensburg) entdeckt und die Feuerwehr alarmiert. Als die Einsatzkräfte eintrafen, stand das Rotorenhaus der Anlage bereits komplett in Flammen. Nach Angaben der Leitstelle ist es in einem solchen Fall nicht möglich, von innen oder außen zu löschen. Die Gefahr für die Einsatzkräfte wäre wegen herabfallender Teile viel zu groß.

Keine Verletzten

Deshalb sperrten die vier Feuerwehren den Bereich in einem Radius von 500 Metern ab. Das Feuer griff auch auf die Rotorenblätter über und zerstörte sie komplett. Wegen der starken Rauchentwicklung sollten Anwohner in Lindewitt Fenster und Türen geschlossen halten. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand.

Eine Windkraftanlage ist durch ein Feuer völlig zerstört. © nordpresse mediendienst. Foto: Sebastian Iwersen

Brandursache unklar

Durch herabfallende, brennende Teile gab es auch am Boden ein Feuer. Durch den Regen der vergangenen Tage war der Boden laut Leitstelle aber sehr nass, die Flammen konnten sich nicht ausbreiten. Warum das Feuer ausgebrochen ist, müssen jetzt Sachverständige untersuchen.

Source:  06.05.2021 ndr.de

This article is the work of the source indicated. Any opinions expressed in it are not necessarily those of National Wind Watch.

The copyright of this article resides with the author or publisher indicated. As part of its noncommercial educational effort to present the environmental, social, scientific, and economic issues of large-scale wind power development to a global audience seeking such information, National Wind Watch endeavors to observe “fair use” as provided for in section 107 of U.S. Copyright Law and similar “fair dealing” provisions of the copyright laws of other nations. Send requests to excerpt, general inquiries, and comments via e-mail.

Wind Watch relies entirely
on User Funding
   Donate via Paypal
(via Paypal)
Donate via Stripe
(via Stripe)

Share:

e-mail X FB LI TG TG Share

Tags: Accidents, Photos


News Watch Home

Get the Facts
CONTACT DONATE PRIVACY ABOUT SEARCH
© National Wind Watch, Inc.
Use of copyrighted material adheres to Fair Use.
"Wind Watch" is a registered trademark.

 Follow:

Wind Watch on X Wind Watch on Facebook

Wind Watch on Linked In Wind Watch on Mastodon