[ exact phrase in "" • results by date ]

[ Google-powered • results by relevance ]



LOCATION/TYPE

News Home
Archive
RSS

Subscribe to RSS feed

Add NWW headlines to your site (click here)

Sign up for daily updates

Keep Wind Watch online and independent!

Donate $10

Donate $5

Selected Documents

All Documents

Research Links

Alerts

Press Releases

FAQs

Publications & Products

Photos & Graphics

Videos

Allied Groups

Windradflügel stürzen bei Jeggeleben ab | Wind blades crash  

Credit:  21.01.2021 volksstimme.de ~~

[At Jeggeleben in the Altmark district of Salzwedel, the rotor hub and the blades of a wind turbine crashed into a field.]

Gefährlicher Defekt: Bei Jeggeleben im Altmarkkreis Salzwedel stürzte die Rotornabe samt Flügeln von einem Windrad auf einen Acker.

Im Windpark Jeggeleben stürzte der Flügel einer Windkraftanlage ab. Foto: Doreen Schulze

Jeggeleben/Liesten (dc) | Schon von Weitem sind die vielen Arbeiter mit ihren Helmen und orangefarbenen Warnwesten auf einer Ackerfläche zwischen Jeggeleben und Liesten im Altmarkkreis Salzwedel zu sehen. Ihr Einsatzgebiet war der dortige Windpark. Dort war zuvor die Rotornabe samt Flügeln von einer der insgesamt 25 Windkraftanlagen abgestürzt.

Der Absturz der riesigen Windradteile soll bereits vor zwei Tagen passiert sein, wie es vor Ort hieß. Die betreffende Anlage solle nun zurückgebaut werden. Derzeit ist eine Fachfirma vor Ort, die auf dem umliegenden landwirtschaftlich genutzten Gelände den Boden nach Kunststoffteilen, die beim Absturz der Windkradnabe beziehungsweise beim Aufprall abgestoßen worden sind, absucht.

Auf dem abgesperrten Gelände wird auch nach weiteren kleinen Teilen gesucht, die nicht in den Boden gehören, wie die Mitarbeiter vor Ort mitteilten. Der Betreiber der betreffenden Anlage war bisher nicht für eine Stellungnahme erreichbar. Warum die großen Teile abstürzten, ist ebenfalls noch nicht bekannt.

Source:  21.01.2021 volksstimme.de

This article is the work of the source indicated. Any opinions expressed in it are not necessarily those of National Wind Watch.

The copyright of this article resides with the author or publisher indicated. As part of its noncommercial effort to present the environmental, social, scientific, and economic issues of large-scale wind power development to a global audience seeking such information, National Wind Watch endeavors to observe “fair use” as provided for in section 107 of U.S. Copyright Law and similar “fair dealing” provisions of the copyright laws of other nations. Send requests to excerpt, general inquiries, and comments via e-mail.

Wind Watch relies entirely
on User Funding
Donate $5 PayPal Donate

Share:

Tag: Accidents


News Watch Home

Get the Facts Follow Wind Watch on Twitter

Wind Watch on Facebook

Share

CONTACT DONATE PRIVACY ABOUT SEARCH
© National Wind Watch, Inc.
Use of copyrighted material adheres to Fair Use.
"Wind Watch" is a registered trademark.
Share

 Follow: